Zum Inhalt springen

19. Dezember 2010: SPD setzt mehr Geld für Tagesmütter durch

Die Tagespflegepersonen mit Qualifikation im Landkreis Northeim erhalten mehr Geld. Dies hat der Kreistag jüngst mit den Stimmen von SPD und FDP gegen die CDU bei Enthaltung der Grünen beschlossen. Wie Peter Traupe für die SPD-Fraktion vor der Entscheidung vor dem Kreistagsplenum ausführte, qualifizieren sich viele Tagespflegepersonen durch Teilnahme an einem 160-stündigen Kurs der Kreisvolkshochschule, zu dessen Abschluss sie die entsprechende Lizenz erhalten. Darüber hinaus nutzten viele das A

Vorherige Meldung: SPD-KREISTAGSFRAKTION SORGT SICH UM ZUNEHMENDE HÄUSLICHE GEWALT

Nächste Meldung: INTEGRIERTE GESAMTSCHULE IN EINBECK NOTFALLS GERICHTLICH DURCHSETZEN

Alle Meldungen