Nachrichten

Auswahl
 

SPD-Kreistagsfraktion für Verbesserung der notärztlichen Versorgung – Änderungsantrag vorgelegt

Die SPD-Kreistagsfraktion setzt sich für eine Neustrukturierung des notärztlichen Rettungsdienstes ein. Ziel der Maßnahme, bei der die Durchführung des Rettungsdienstes ab dem 01.01.2020 unmittelbar durch beim Landkreis angestellte Notärzte erfolgen soll, statt wie bisher mittels Beauftragung der Krankenhäuser, ist eine Verbesserung der Versorgungssituation im gesamten Landkreis. mehr...

 
 

Fachkräftemangel durch Sprachförderung entgegenwirken

Ärzte, Busfahrer. Hebammen, Lokomotivführer, Pflegekräfte und weitere – in Deutschland fehlen wegen des Bevölkerungsrückgangs immer mehr Fachkräfte. Die Aufrechterhaltung wesentlicher Dienstleistungen der Daseinsvorsorge ist damit nicht mehr gewährleistet.
Die SPD-Kreistagsfraktion hat deshalb im Herbst des letzten Jahres beantragt, dass ein Konzept zur Verbesserung der Sprachkompetenz von Migrantinnen und Migranten erarbeitet wird. mehr...

 
 

SPD im Landkreis Northeim gratuliert Marco de Klein

Die SPD-Kreistagsfraktion und der SPD-Unterbezirk im Landkreis Northeim gratulieren dem neuen Kreisbrandmeister Marco de Klein aus Einbeck-Greene zu seiner Wahl.
Die Sprecherin der SPD-Fraktion im Brand- und Katastrophenschutzausschuss Heidi Emunds betont in diesem Zusammenhang, dass mit der Wahl des 42-jährigen de Klein neue Perspektiven für die Kreisfeuerwehr eröffnet werden. mehr...

 
| 1 Kommentar
 

SPD-Kreistagsfraktion zum Bürgerentscheid Jugendfreizeitheim Silberborn am 27. Januar 2019

Am 27. Januar haben die Menschen im Landkreis Northeim die Gelegenheit, in einem Bürgerentscheid den Beschluss des Kreistages zum Verkauf des Jugendfreizeitheimes in Silberborn zu unterstützen. Nachstehend möchten wir noch einmal aufzeigen, worum es dabei geht. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12