Nachrichten

Auswahl
 

Uwe Schwarz führt die SPD-Kreistagsfraktion

Die SPD-Fraktion im Kreistag des Landkreises Northeim hat den Bad Gandersheimer Kreistagsabgeordneten Uwe Schwarz, MdL in der ersten Sitzung nach der Sommerpause zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Schwarz hatte bereits kommissarisch den Vorsitz übernommen, nachdem der bisherige Vorsitzende Simon Hartmann im Frühjahr dieses Jahrs zum Bürgermeister seiner Heimatstadt gewählt worden war. mehr...

 
 

Gute Lösung für Uslarer Verkehrsknoten gefunden

Zufrieden zeigt sich die SPD-Fraktion im Northeimer Kreistag mit dem Beschluss des Kreis-Bauausschusses zum Thema Knotenpunkt Wiesenstraße/Alleestraße in Uslar.
Wie der SPD-Abgeordnete Joachim Suffrian (Moringen) hervorhebt, hatte der Ausschuss seine jüngste Sitzung noch einmal nach Uslar verlegt, um vor Ort eine Entscheidung für die weitere Vorgehensweise in der Frage der Umgestaltung im Zuge der Ortsdurchfahrt Uslar vorzubereiten. mehr...

 
 

Jugendfreizeitheim Silberborn - Landrätin Astrid Klinkert-Kittel stellt Situation dar

Landrätin Astrid Klinkert-Kittel hat sich jetzt im Rahmen des laufenden Bürgerbegehrens zum Jugendfreizeitheim in Silberborn zu Wort gemeldet. „Mir ist wichtig, auf einige Fakten hinzuweisen, die für eine Meinungsbildung der Bürgerinnen und Bürger wichtig sind“, so Landrätin Astrid Klinkert-Kittel. mehr...

 
 

SPD beantrag Einstieg in bedarfsgerechte Wohnraumplanung

In der Region Südniedersachsen besteht nach Ansicht der SPD-Kreistagsfraktion im Northeimer Kreistag insgesamt ein Überangebot an Wohnraum, wobei es große Unterschiede zwischen den Kernzentren und den Dörfern gibt. Es drohen entvölkerte Ortskerne. Andererseits bestehen Bedarfe, denen durch Anpassung der Bauleitplanung Rechnung getragen werden kann. mehr...

 
 

SPD: „Bürgerbegehren für Silberborn schränkt Spielräume für Kinder und Jugendliche ein“

Mit Unverständnis reagiert die SPD-Kreistagsfraktion auf das Bürgerbegehren zum Jugendfreizeitheim Silberborn.
Es ist demokratisch legitim und das gute Recht, sich durch ein Bürgerbegehren gegen Beschlüsse des Kreistages zu wenden, betonen für die Sozialdemokraten der kommissarische Fraktionsvorsitzende Uwe Schwarz, MdL und Fraktionsgeschäftsführer Peter Traupe. mehr...

 
 

Bei Windkraft um die besten Lösungen ringen

Nach der verheerenden Reaktorkatastrophe 2011 in der japanischen Stadt Fukushima hat es in Deutschland einen breiten Konsens für einen Atomausstieg und ein Umsteuern hin zum stärkeren Ausbau regenerativer Energien gegeben. Die Konsequenzen daraus gehen auch am Landkreis Northeim nicht spurlos vorbei. Insbesondere der Bau weiterer Windkraftanlagen in der Region wird innerhalb der Bevölkerung häufig lebhaft und auch mit sehr unterschiedlichen Meinungen diskutiert. mehr...

 
 

Rettern nach belastenden Situationen besser helfen | SPD will Krisenintervention thematisieren

Viele Menschen halten Nahversorger wie z.B. Strom- oder Wasserwerkefür das Tafelsilber ihrer Stadt, Region oder Landkreis. Der eigentliche Schatz einer gesellschaftlichen Gemeinschaft ist ein funktionierendes Rettungssystem. Traditionell arbeiten im Rettungswesen Ehrenamtliche und Hauptamtliche intensiv zum Wohle der Gemeinschaft zusammen. Eine hohe soziale Kompetenz und ein Ehrenkodex lassen viele Helfer bis an ihren persönlichen Grenzen bzw. körperliche und seelische Erschöpfung arbeiten. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11